HACCP Basics Schulung

1.100,00 

Ihr Nutzen: Lernen Sie, was HACCP ist und wenden Sie Ihr Wissen direkt an.
Anwendbar: Sie nutzen Ihr neues Wissen direkt im Unternehmen
Fundiert: Sie erhalten alle theoretischen und praktischen Inhalte
Erfahren: Sie lernen von Praxistrainern mit viel Erfahrung

3-teilige HACCP-Basics Schulung

Sie sind neu als HACCP-Team Mitglied oder QualitätsmanagerIn in einem Lebensmittelunternehmen?

Und kennen sich mit HACCP gar nicht oder kaum aus?

Dann lassen Sie uns Ihnen helfen. Durch den Kurszeitraum von HACCP-Basics über drei Wochen erhalten Sie die Möglichkeit, Ihr neues Wissen sofort zu nutzen und Gelerntes nachhaltig umzusetzen. 
Unser Kurs ist:

Für Unternehmen:

Jetzt buchen: 

Termin 07.09., 14.09., 21.09.22, je 09:00-12:30

Jetzt buchen: 

Termin 06.03., 13.03., 20.03.23, je 09:00-12:30

Jetzt bestellen: Einfache HACCP-Analysen durchführen

Wer HACCP-Analysen durchführt, kennt das Risiko, ein kompliziertes und schwer nachvollziehbares Papier-Werk zu erschaffen. Das muss nicht sein: 

  • Suchen Sie nach einer einfachen Möglichkeit, strukturierte und unkomplizierte HACCP-Analysen durchzuführen? 
  • Dann bestellen Sie jetzt unsere Guideline für einfache HACCP-Analysen. Auf 10 Seiten mit vielen Praxistipps können Sie schnell zu einem Ergebnis kommen.
  • Das Dokument behandelt die Grundlagen für eine HACCP-Analyse, die Gefahrenanalyse, die Dokumentation und die Weiterentwicklung des Systems
  • Die Guideline arbeitet mit den Vorgaben aus der EU-Bekanntmachung 2016/C 278/01 

Alle Informationen zur Schulung HACCP-Basics

Sie sind neu als Qualitätsmanager*in in einem Lebensmittelunternehmen? Und erhalten die Aufgabe, das HACCP-System in Ihrem Unternehmen zu pflegen, zu hinterfragen und weiterzuentwickeln? Doch wie geht das? 

Wenn Sie bisher wenig oder gar keine Erfahrung mit HACCP gemacht haben, dann sind Sie in diesem Kurs richtig (alternativ: unser Online Kurs “HACCP für Experten“). In unserem E-Learning HACCP vermitteln wir Ihnen alle erforderlichen Grundlagen, um gut informiert in den Kurs zu starten.  Danach starten unsere interaktiven Online Kurse. Darin vermitteln wir Ihnen – interaktiv und nachhaltig – das erforderliche Handwerkszeug, um Ihre HACCP-Aufgaben erfolgreich zu übernehmen. Wir erklären, was Präventivprogramme und operative Präventivprogramme sind und zeigen Ihnen, wie Sie diese in Ihrem Unternehmen einsetzen. Während des Kurses werden Sie Ihr neues Wissen sofort nutzen und Gelerntes nachhaltig umsetzen, im Bereich der Präventivprogramme und im nachfolgenden Termin zur Risikoanalyse. Dank Praxisbeispielen erhalten Sie direkt Anregungen zur Umsetzung. 

Beim letzten Termin wird jeder Teilnehmende seine Arbeitsergebnisse vorstellen und weitere wertvolle Anregungen zu deren Weiterentwicklung erhalten. Über den gesamten Kurszeitraum werden Sie dabei von unseren Praxistrainern fachlich und menschlich begleitet.

Der Kurs umfasst ein E-Learning “HACCP-Grundlagen” (ca. 60-90 min.) und drei Online-Kurse (je drei Stunden), die von ein bis zwei unserer Praxistrainer moderiert werden. Sie erhalten die Seminarunterlagen, verschiedene Vorlagen und ihr persönliches Zertifikat.

Inhalte E-Learning HACCP

    1. Bedeutung und Herkunft
    2. Positive und negative Beispiele
    3. Begriffe
    4. Gesetzliche Grundlagen und Geltungsbereich
    5. Anforderungen aus Normen: IFS, BRC, ISO 22000
    6. Begrifflichkeiten: Gefahr vs. Risiko, Präventivprogramme, operative Präventivprogramme, Critical Control Points (CCPs)

Inhalte Präsenz-Kurse (live)

  1. Kennenlernen, Technik, Präventivprogramme (PRPs) und operative Präventivprogramme: Inhalte, Absicht und Wirkung, unternehmensspezifische Anpassung, Umsetzung, Prüfung, Besprechung von Praxisbeispielen
  2. Risikoanalyse: Inhalte, Absicht und Wirkung, Darstellungsmöglichkeiten, Umsetzung, Aktualisierung, Prüfung, Besprechung von Praxisbeispielen
  3. Praxisbeispiele der Teilnehmenden: Die Teilnehmenden stellen Ihre Arbeitsergebnisse vor und erhalten Anregungen zur Weiterentwicklung

Die Präsenzkurze finden einmal wöchentlich statt (09:00-12:00). Die Vor- und Nachbereitung erfordert je Termin ein bis zwei Stunden.

3 Termine (je 3,5 Stunden) mit je 1-2 h Vor- und Nachbereitung, 60-90 Minuten E-Learning

Die Gesamtdauer der Präsenzkurse beträgt dreimal drei Stunden (einmal wöchentlich von 09:00-12:30). Dadurch erhalten Sie die Möglichkeit, zwischen den Terminen Praxisaufgaben zu bearbeiten und das Thema zu vertiefen. Planen Sie je Termin ein bis zwei Stunden.

Wichtig: Sorgen Sie für eine störungsfreie Umgebung und einen stabilen Internetzugang vom PC aus.

Sie erhalten ein Zertifikat für die erfolgreiche Teilnahme am Kurs. 

  • Personen, die Stellen als QualitätsmanagerIn /-beauftragte, Hygienebeauftragte, HACCP-TeamleiterIn /-mitglied antreten
  • Im Bereich der Lebensmittelindustrie, Gastronomie, Gemeinschaftsverpflegung, dem Lebensmittelhandwerk

Wenn Sie Lebensmittel herstellen, brauchen Sie ein gutes Team. Der Qualitätsmanager / die Qualitätsmanagerin ist dabei die “Lebensversicherung” für das Unternehmen – denn kein Unternehmen kann sich einen Lebensmittel-Skandal leisten. Die HACCP Basics Schulung bereitet neue QM-Mitarbeiter/innen optimal auf Ihre Tätigkeiten im HACCP-Bereich von Lebensmittelunternehmen vor und sichert die Umsetzung der rechtlichen und normativen Vorgaben.

Buchen Sie direkt über diese Webseite oder fragen Sie eine Buchung auf Rechnung unter info@praxistrainings-lms.de an.

Wenn Sie die Schulung für mehrere Personen buchen möchten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an info@praxistrainings-lms.de. Gerne bieten wir die Schulung auch als inhouse Schulung an.

Buchung auf Rechnung: 

Weitersagen gewünscht! Teilen Sie uns gerne in den sozialen Netzwerken

Facebook
LinkedIn
XING
Twitter
Email

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „HACCP Basics Schulung“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Ihnen auch gefallen …