Schulung Konformitätserklärung

(9 Kundenrezensionen)

450,00  zzgl. MwSt.

4 h | Online

Ihr Nutzen: Wann brauchen Sie eine Konformitätserklärung? Und was gehört hinein? Erhalten Sie Hintergründe, Beispiele aus der Praxis, eine Checkliste und Antworten auf Ihre Fragen in der Schulung Konformitätserklärung.

Anwendbar: In Ihrem Unternehmen
Praxisbezogen: Beispiele und Workshops
Mit Praxistrainern: Langjährige Erfahrung

Schulung Konformitätserklärung für Verpackungen, Bedarfsgegenstände und Anlagen

Auch Verpackungen, Bedarfsgegenstände und Anlagen zur Lebensmittelherstellung müssen sicher sein. Doch welche gesetzlichen Vorgaben gelten? Und welche Inhalte gehören in eine Konformitätserklärung hinein? Welche Anforderungen stellt die europäische Kunststoff-Verordnung (EG) Nr. 10/2011? Und welche Anforderungen macht der IFS-Standard zu Konformitätserklärungen? 

Auf diese und andere Fragen erhalten Sie Antworten in dieser online Schulung Konformitätserklärung. Wir betrachten die Hintergründe der Anforderung und die gültige Gesetzeslage für Lebensmittelverpackungen, Lebensmittelbedarfsgegenstände, Maschinen und Anlagen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Forderungen von IFS Broker/ IFS Food erfüllen können.
An Beispielen aus der Praxis lernen Sie, Konformitätserklärungen zu verstehen und zu prüfen. Sie verstehen, wann eine Konformitätserklärung erforderlich ist, welche Inhalte sie haben muss und wie diese dargestellt werden können. Wir sprechen außerdem über Anforderungen an Materialien, die nicht aus Kunststoff sind. Und darüber, was Sie tun können, wenn Sie keine Konformitätserklärung von Ihrem Lieferanten oder für Ihre Anlagen erhalten oder diese unvollständig ist. 
In einem moderierten Workshop prüfen Sie Konformitätserklärungen mithilfe einer Checkliste für Konformitätserklärungen. Diese Checkliste erhalten Sie und können Sie zukünftig in Ihrem Unternehmen einsetzen. 

Unser Online-Kurs Konformitätserklärung ist:

Jetzt buchen:

  • Online Schulung 
  • Mit Workshops
  • Mit Checkliste zur Prüfung von Konformitätserklärungen

Nächste Termine – jetzt buchen:

  • Donnerstag, 16.5.24, 09:00-13:00
  • Donnerstag, 11.7.24, 09:00-13:00

Buchung für Unternehmen:

Kurz & Knapp: In dieser Weiterbildung Konformitätserklärung behandeln wir die folgenden Themen:

  • Hintergründe: Ziel und Zweck der Konformitätserklärung
  • Rechtliche Grundlagen: Einblick in Rahmenverordnung VO (EG) 1935/2004, GMP Verordnung VO (EG) 2023/2004, Bedarfsgegenständeverordnung und Kunststoff-Verordnung (EG) Nr. 10/2011, europäische Kunststoff-Verordnung (EU) Nr. 10/2011
  • Normen-Anforderungen: Anforderungen aus IFS Broker / IFS Food an Konformitätserklärung und Konformitätsbescheinigung – Unterschied zwischen Konformitätserklärung und Konformitätsbescheinigung
  • Anforderungen an Lebensmittelunternehmen zum Umgang mit Konformitätserklärungen für Lebensmittelverpackungen, Bedarfsgegenstände, Maschinen und Anlagen
  • Verantwortlichkeiten in Unternehmen zum Umgang mit Konformitätserklärungen
  • Mögliches Vorgehen bei unvollständigen oder fehlenden Konformitätserklärungen
  • Inhalte einer Konformitätserklärung nach VO (EU) 10/2011
  • Workshop: Arbeit mit einer Checkliste zur Prüfung von Konformitätserklärungen 
  • Fragerunde

Alle Informationen zur Schulung Konformitätserklärungen für Lebensmittel

Verpackter Salat

Die Schulung “Konformitätserklärung verstehen” umfasst einen Online-Kurs mit ca. 4 Stunden.
Dieser wird von unseren erfahrenen Praxistrainern zur Lebensmittelsicherheit moderiert.
Unser Fachmann zum Thema Konformitätserklärungen ist IFS-Berater Ben Buhlmann. Sie erhalten die Seminarunterlagen, Ihr Zertifikat und eine Checkliste zur Prüfung Ihrer Konformitätserklärungen als PDF.

Vorteile unserer Online Schulung Konformitätserklärung

Von Experten

PraxistrainerInnen

Kleine Gruppen

Max. 12 Teilnehmer

Online

Ohne Reisezeiten

Unterlagen

Direkt als PDF

Für Gruppen*

Sonderkonditionen

Unternehmen

Individuell anpassbar**​

* Für Gruppen: Melden Sie sich unter info@praxistrainings-lms.de, um ein individuelles Angebot zu erhalten.
** Für Unternehmen: Nach Absprache bieten wir unsere Schulungen auch inhouse an. Anfrage an: info@praxistrainings-lms.de

Inhalt und Themen des Seminars Konformitätserklärung:

Folgende Themen werden in der online Schulung Konformitätserklärung behandelt

  1. Hintergründe: Welchen Zweck hat eine Konformitätserklärung? 
  2. Rechtliche Grundlagen: Welche Anforderungen macht das Gesetz? Wir geben Ihnen einen Einblick in die relevanten Passagen von: Rahmenverordnung VO (EG) 1935/2004, GMP Verordnung VO (EG) 2023/2004, Bedarfsgegenständeverordnung und Kunststoff-Verordnung (EG) Nr. 10/2011
  3. Normen-Anforderungen: Wie erfüllen Sie die Anforderungen aus gängigen Zertifizierungen, z.B. IFS Broker / IFS Food? An welchen Stellen machen die Standards höhere Anforderungen als das Gesetz? Und wie können diese erfüllt werden? 
  4. Anforderungen an Lebensmittelunternehmen: Für welche Materialien/ Lebensmittelbedarfsgegenstände benötigen Sie eine Konformitätserklärung? 
  5. Mögliches Vorgehen bei unvollständigen oder fehlenden Konformitätserklärungen: Was können Sie – im Rahmen der gesetzlichen und Standard-Vorgaben tun – um auch in diesem Fall Abweichungen zu verhindern?  
  6. Verantwortlichkeiten in Unternehmen zum Umgang mit Konformitätserklärungen: Welche Unternehmensteile müssen eingebunden werden, um richtig mit Konformitätserklärungen umzugehen? 
  7. Inhalte: Was muss in einer Konformitätserklärung angegeben sein? Wie können Inhalte dargestellt werden? Und wie detailliert muss eine Prüfung erfolgen und dokumentiert werden? 
  8. Workshop: Arbeit mit einer Checkliste zur Prüfung von Konformitätserklärungen 
  9. Fragerunde

Zielgruppe der Schulung Konformitätserklärung

Generell richtet sich die Schulung an Mitarbeitende von Lebensmittelunternehmen und Lebensmittelherstellern. Im Speziellen sind folgende Berufsgruppen gefragt:

  • Qualitätsmanager /-beauftragte für Lebensmittelhygiene, Hygienebeauftragte, HACCP-Teamleiter /-mitglieder
  • Fach- oder Führungskräfte aus der Lebensmittelindustrie, Gastronomie, Gemeinschaftsverpflegung, dem Lebensmittelhandwerk
  • Fachkräfte der Lebensmittelüberwachung
  • Auditor*innen für Lebensmittelsicherheit

Das Seminar eignet sich für Lebensmittelunternehmer, die mehr über Konformitätserklärungen für Lebensmittelverpackungen und Lebensmittelbedarfsgegenstände erfahren wollen. Wir gehen auf die mögliche Verteilung der Zuständigkeiten in Ihrem Unternehmen ein und zeigen Ihnen, was Sie tun können, wenn Sie unvollständige oder unzureichende Konformitätserklärungen von Lieferanten erhalten.

Durch die Schulung soll sich Ihre Qualitätssicherung verbessern, indem wir Sie über die Anforderungen an Konformitätserklärungen für Lebensmittelverpackungen und Lebensmittelbedarfsgegenstände aufklären und Ihnen alles für Sie relevante zur Verordnung (VO) (EG) 10/2011 vermitteln.

Vorteile des Seminars für Konformitätserklärungen

Durch unser Seminar gewinnen Sie Sicherheit im Umgang mit Konformitätserklärungen. Sie kennen die Hintergründe von Konformitätserklärungen, den Zweck und die Anforderungen, um gesetzliche Anforderungen aus der VO (EG) 10/2011 sicher zu erfüllen. Sie arbeiten außerdem mit einer Checkliste, die Sie zukünftig zur Prüfung Ihrer Verpackungen und Bedarfsgegenstände und deren Konformitätserklärungen nutzen können.

Häufige Fragen zur Schulung Konformitätserklärungen

  • Ca. 4 Stunden für die Online-Schulungen (inkl. Pausen)
  • Wichtig: Sorgen Sie für eine störungsfreie Umgebung und einen stabilen Internetzugang vom PC aus.

Nachdem Sie die Schulung absolviert haben, erhalten Sie ein Zertifikat für die erfolgreiche Teilnahme an der Schulung Konformitätserklärung verstehen.

Buchen Sie direkt über diese Webseite oder fragen Sie eine Buchung auf Rechnung unter info@praxistrainings-lms.de an.

Wenn Sie die Schulung für mehrere Personen buchen möchten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an info@praxistrainings-lms.de. Gerne bieten wir die Schulung auch als inhouse Schulung an.

Ihre Experten für Konformitätserklärungen

Ben-Buhlmann - Experte-für-Lebensmittelsicherheit-Hygiene-und-Risikomanagement

Ben Buhlmann

experte IFS Beratung

Mit mir profitieren Sie von der Erfahrung aus mehr als 20 Jahren in der Lebensmittelbranche. Der sichere Umgang mit Konformitätserklärungen ist dabei eines meiner Fokus-Themen.

Jennifer-Ziegler-Inhaberin-Praxistrainings-LMS

Jennifer Ziegler

Inhaberin & Trainerin

Als Trainerin und Beraterin im Bereich Lebensmittelsicherheit sorge ich dafür, dass jede Schulung individuell und praxisorientiert gestaltet ist. Dabei liegt der Fokus auf Interaktion und Austausch.

Buchung auf Rechnung:

Sie möchten als Unternehmen gerne auf Rechnung buchen? Kein Problem!

Weitere Schulungen zur Lebensmittelsicherheit:

9 Bewertungen für Schulung Konformitätserklärung

  1. Sabrina Bakenhus

    Jennifer und Ben haben hier tolle Arbeit geleistet, die Inhalte lassen sich sehr gut anwenden und im eigenen Betrieb umsetzen. Sehr gut waren auch die Praxisbeispiele und die Möglichkeit aktiv im Seminar mitzuarbeiten.

    Vielen Dank nochmal dafür!

  2. Franziska Cämmerer

    Danke für das tolle Seminar. Ich konnte sehr viel mitnehmen und das gewonnene Wissen sofort im UN umsetzten. Ich kann das Semiar sehr gut weiter empfehlen. Alle Fragen wurden kompetent beantwortet.

  3. Judith Magono

    Vielen Dank für dieses kompakte und praxisnahe Seminar. Nach dem Theorieteil und den praktischen Übungen blicke ich mit einem tieferen Verständnis sowohl selbstbewusster als auch kritischer auf mir vorgelegte Konformitätserklärungen.
    Die bereitgestellte Arbeitshilfe ist dabei immer in Griffweite.
    Ich freue mich auf weitere spannende Themen bei LMS.

  4. Caro

    Ich habe eine Menge gelernt und mir ist einiges, auf unsere eigenen Konformitätserklärungen bezogen, klarer geworden.

  5. Ati

    Vielen Dank für hilfreiche Informationen. Ich habe die Antwort von meinen Fragen bekommen.

  6. NM

    Die Schulung ist praxisnahe und vermittelt alle wichtigen Inhalte zu dem Thema Konformitätserklärung. Was mir besonders gut gefallen hat ist, dass die Schulung auch für Anfänger geeignet ist. Man wird gut in das Thema eingeführt, so dass man schnell auch den tieferen und komplexeren Inhalten folgen und diese verstehen kann. Alle Fragen werden ausführlich und direkt in der Schulung beantwortet.

  7. Sebastian Skomroch

    Sehr praxisorientierte Schulung, tolle Kommunikation. Gute Einführung in das Thema und es wird sehr individuell auf Fragen aller Teilnehmer eingegangen.

  8. T.H.

    Sehr gute Schulung, Wesentliches auf den Punkt gebracht in einem angemessenen Zeitrahmen.

  9. Uwe

    Die Schulung hat mir sehr gut gefallen. Mit der Checkliste von Ben habe ich künftig eine super Hilfe bei der Prüfung der Konformitätserklärungen und den notwendigen Hintergrund dazu.

    Vielen herzlichen Dank – gerne wieder.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEDE