Schulung Lebensmittel-Mikrobiologie, Vorgaben VO (EG) 2073

(4 Kundenrezensionen)

699,00  zzgl. MwSt.

90 Min. E-Learning | 6,5 h Online-Schulung (1 oder 2 Termine)

Ihr Nutzen: Lernen Sie in der Schulung Lebensmittel-Mikrobiologie, welche mikrobiologischen Risiken Ihr Lebensmittelunternehmen hat, wie Sie diese erkennen und managen.

Anwendbar: in Ihrem Unternehmen
Praxisbezogen: viele Beispiele
Mit Praxistrainern: langjährige Erfahrung

Schulung Lebensmittel-Mikrobiologie und gesetzliche Vorgaben nach VO (EG) 2073

Möchten Sie mehr über Mikroorganismen und die Verordnung (EG) Nr. 2073/2005 über mikrobiologische Kriterien für Lebensmittel und ihre Feinheiten lernen?

Dann ist unser Seminar zur Mikrobiologie von Lebensmitteln genau richtig für Sie. Es enthält alle Informationen zu Mikroorganismen und die aktuellen gesetzlichen Vorgaben, per E-Learning und Online Kurs.

Wir erklären Ihnen die gesetzlichen Bestimmungen im Lebensmittelrecht sowie Themen rund um Lebensmittelhygiene, Mikroorganismen und Pathogene. 

Ziel ist es, Ihnen das erforderliche Fachwissen zur Umsetzung eines mikrobiologischen Prüfplans für Lebensmittel in Ihrem Unternehmen zu geben. So verhindern Sie, dass Ihre Lebensmittel unerwünschte Mikroorganismen enthalten. 

Unser Lebensmittel-Mikrobiologie-Online-Kurs ist:

Jetzt buchen – Sie erhalten:

  • 1 x Willkommens-Set
  • 1 x E-Learning
  • 6,5 h Online Schulungen (live)

Nächster freier Termin:

  • E-Learning: Start flexibel
  • Online Schulung: 02.05.2024 von 09:00-16:00
  • weitere Termine auf Anfrage

Buchung für Unternehmen:

Kurz & Knapp: In dieser Weiterbildung behandeln wir die folgenden Themen:

  • Die wichtigsten pathogenen Keime im Umgang mit und bei der Herstellung von Lebensmitteln
  • Lesen und Auswerten von Laborberichten, zum Beispiel zur Keimzahlbestimmung
  • Einhaltung der behördlichen Meldepflichten, für Lebensmittel und Umfeld
  • Anforderungen an Rohstoffspezifikationen zur Verminderung des Risikos
  • Mögliche rechtliche Folgen bei Abweichungen
  • Erstellung von Prüfplänen für Umfeld und Lebensmittel

Alle Informationen zur Schulung Lebensmittel-Mikrobiologie und gesetzliche Vorgaben nach Verordnung (EG) Nr. 2073

Schulung-Mikrobiologie-Biofilm

Die Schulung „Lebensmittel-Mikrobiologie und gesetzliche Vorgaben nach VO (EG) 2073“ umfasst das E-Learning „Unerwünschte Mikroorganismen in Lebensmitteln“ (ca. 60 min) mit Grundlagen zu Mikroorganismen und einem Online-Kurs (insgesamt ca. 6,5 h, an ein oder zwei Terminen). Diese werden von unseren erfahrenen Praxistrainern zur Lebensmittelsicherheit moderiert.
Unsere Fachfrau zum Thema Mikrobiologie ist Dr. Andrea Dreusch. Sie erhalten vor der Schulung ein Willkommens-Set, das unter anderem eine Probe Biofilm-Spray enthält. Außerdem erhalten Sie die Seminarunterlagen als PDF. 

Vorteile unserer Online Mikrobiologie-Schulung

Von Experten

PraxistrainerInnen

Kleine Gruppen

Max. 8 Teilnehmer

Online

Ohne Reisezeiten

Unterlagen

Direkt als PDF

Für Gruppen*

Sonderkonditionen

Unternehmen

Individuell anpassbar**​

* Für Gruppen: Melden Sie sich unter info@praxistrainings-lms.de, um ein individuelles Angebot zu erhalten.
** Für Unternehmen: Nach Absprache bieten wir unsere Schulungen auch inhouse an. Anfrage an: info@praxistrainings-lms.de

Inhalt und Themen des Seminars Mikrobiologie von Lebensmitteln und gesetzliche Vorgaben:

So erkennen Sie Gefahren für Kontaminationen und verstehen Anforderungen an die Lebensmittelherstellung und die Verarbeitung. 

Überprüfen Sie die Kontaminationen von Umfeld und Lebensmitteln mit unerwünschten Mikroorganismen – gezielt mit praxisorientierten Prüfplänen.
Arbeit anhand von Praxisbeispielen und Vorlagen zur späteren Eigenkontrolle im Lebensmittelunternehmen.

Lernen Sie, wie Sie mikrobiologische Vorgaben für Lieferanten (um)setzen.

Verstehen Sie Laborberichte – Übung mit Praxisbeispielen aus der Lebensmittelsicherheit.

Kennen Sie Ihre Meldepflichten und die Ihrer Vertragslabore, bei Lebensmitteln und Oberflächen.

Planen Sie Zeit für Vor- und Nachbereitung der Termine ein.

Zielgruppe der Schulung für Lebensmittelmikrobiologie:

Mikrobiologie-Schulung_Mitarbeiter_bei_Reinigung

Generell richtet sich die Schulung an Mitarbeitende von Lebensmittelunternehmen und Lebensmittelherstellern. Im Speziellen sind folgende Berufsgruppen gefragt:

  • Qualitätsmanager /-beauftragte für Lebensmittelhygiene, Hygienebeauftragte, HACCP-Teamleiter /-mitglieder
  • Fach- oder Führungskräfte aus der Lebensmittelindustrie, Gastronomie, Gemeinschaftsverpflegung, dem Lebensmittelhandwerk
  • Fachkräfte der Lebensmittelüberwachung
  • Auditor*innen für Lebensmittelsicherheit

Das Seminar eignet sich für Lebensmittelunternehmer, die mehr über Mikroorganismen in Lebensmitteln und rechtliche Anforderungen erfahren wollen. Damit können Sie sowohl Risiken minimieren als auch eine gute Grundlage hinsichtlich Ihrer mikrobiologischen Eigenkontrolle der Lebensmittelhygiene erschaffen. Durch das Seminar soll sich Ihre Qualitätssicherung verbessern, indem wir Sie über Lebensmittelmikrobiologie aufklären und Ihnen alles für Sie Relevante zur Verordnung (VO) (EG) 2073/2005 vermitteln.
So sind Sie optimal aufs Lebensmittelrecht vorbereitet und können künftig unerwünschten Mikroorganismen, Bakterien und Keimen durch Ihre Hygiene-Grundlagen den Kampf ansagen.

Vorteile des Seminars für Lebensmittel-Mikrobiologie

Wenn Sie Lebensmittel herstellen, sind Sie gesetzlich verpflichtet, ein wirksames Monitoring System für Mikroorganismen in Lebensmitteln nach VO (EG) 2073 aufzubauen. Damit schützen Sie Ihre Kunden, Ihre Mitarbeiter und natürlich auch sich selbst. Wir unterstützen Sie in der “Schulung Lebensmittel-Mikrobiologie und gesetzliche Vorgaben” mit viel Fachwissen und Umsetzungsbeispielen aus der Praxis, um diesen gesetzlichen Anforderungen des Lebensmittelrechts gerecht zu werden und negative Folgen zu verhindern.

Häufige Fragen zur Schulung Lebensmittel-Mikrobiologie

  • Ca. 90 Minuten für das E-Learning
  • Ca. 6,5 Stunden für die Online-Schulungen (inkl. Pausen), Schulung in einem oder in zwei Teilen 
  • Wichtig: Sorgen Sie für eine störungsfreie Umgebung und einen stabilen Internetzugang vom PC aus.

Unsere Schulungen werden von erfahrenen Praxistrainern durchgeführt. Sehen Sie unter Unsere Trainer nach und bei unserem Kooperationspartner CPM.

Etwa 2 Wochen vor der Schulung bekommen Sie Ihr Begrüßungspäckchen und den Zugang zum E-Learning Mikrobiologie.

Ihre Experten für Lebensmittel-Mikrobiologie

Praxistrainings-LMS_Trainerin Jennifer Ziegler

Jennifer Ziegler

Inhaberin

Ich sorge dafür, dass fachliche Inhalte praxisbezogen, vollständig und leicht verdaulich vermittelt werden. So verbinde ich fachliche Inhalte mit Lernmethodik. Und sorge für dauerhaften Lernerfolg.

Dr. Andrea Dreusch: Mikrobiologin und Expertin für Lebensmittelsicherheit

Dr. Andrea Dreusch

Fachexpertin

Mikrobiologie und Beratung sind meine Stärken. 
Damit stärke ich Ihre Handlungskompetenz – im Kundenprojekt und als Trainerin.

Buchung auf Rechnung

Sie möchten als Unternehmen gerne auf Rechnung buchen? Kein Problem!

Weitere Schulungen zur Lebensmittelsicherheit

4 Bewertungen für Schulung Lebensmittel-Mikrobiologie, Vorgaben VO (EG) 2073

  1. Kathrin A.

    Die Dozentin vermittelt das Thema Mikrobiologie so anschaulich und spannend, dass die Inhalte richtig lebendig werden. Ich konnte viel Wissen aus der Schulung mitnehmen und im Unternehmen einsetzen.

  2. Lukas F.

    Sehr anschauliches und praxisnahes Seminar zum Thema Mikrobiologie. Vor allem für den Alltag auf Unternehmensebene und zum Auseinandersetzen mit gesetzlichen Vorgaben sehr zu empfehlen.

  3. Conny

    Volles Lob an Jennifer, die Schulung war absolut klasse, spannend und sehr hilfreich. Hat richtig Spaß gemacht.

  4. NL

    Die Schulung ist praxisnah und die Dozentin geht individuell auf die Teilnehmer ein. Das wird für mich definitiv nicht die letzte Schulung gewesen sein.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEDE